Silvias-Handarbeitsstube

Nikolausmarkt Donsbrüggen

nikolaus

08. Dezember 2019, 11.00 Uhr – 18.00 Uhr

im Canisiushaus, Kranenburgerstr. 29, Donsbrüggen
Der Heimat- und Verkehrsverein e.V. 1969 Donsbrüggen lädt auch in diesem Jahr
herzlich zum Besuch des Nikolausmarktes im Canisiushaus in Donsbrüggen ein.
Parkmöglichkeiten bestehen auf den beiden Parkplätzen an der Kirche in Donsbrüggen. Fußweg bis zum Canisiushaus ca. 100 m.

Bei Einbruch der Dunkelheit besucht der Hl. Nikolaus die Kinder u. verteilt Weckmänner. Begrüßt wird der Nikolaus von den Kindern des Kindergartens.
Traditionell wird Glühwein, Kinderpunsch und Kakao ausgeschenkt, stärken kann man sich an Bratwurst und Reibekuchen. Außerdem gibt es Waffeln und Kuchen .

Zu kaufen sind Weihnachtsartikel und Weihnachtsdekorationen – auch aus dem Erzgebirge, alles zu erschwinglichen Preisen sowie gebastelte Artikel und Strick-Häkelwaren für den Winter

Daneben findet eine Verlosung von Weihnachtsartikeln statt. Die Auswahl an verschiedensten Dekorationsartikeln ist recht groß.
Wir bieten einen kleinen gemütlichen Nikolaus-Markt, ohne Stress und Hektik. Sicherlich werden auch Sie in festlicher Stimmung etwas für die Adventszeit und das
Weihnachtsfest finden können oder Sie verbringen einfach einige Stunden in gemütlicher Atmosphäre.
Wir wünschen allen Mitgliedern unseres Vereins und ihren Familien, den Bewohnern unserer Ortschaft Donsbrüggen und den Besuchern des Nikolausmarktes stimmungsvolle Adventstage abseits von vorweihnachtlichem Stress,
gesegnete Weihnachten sowie Gesundheit, Glück, Zufriedenheit für das Jahr 2020
TANNENBAUMVERKAUF
Freitag, 13.12.2019, 10.00 Uhr – 14.00 Uhr
Samstag, 14.12.2019, 10.00 Uhr – 14.00 Uhr
Nordmann-Tannen in diversen Grössen Verkauf auf dem Dorfplatz an der  Kranenburgerstrasse

GRÜNKOHLESSEN

Sonntag, 12.01.2020,im Canisiushaus, Kranenburgerstr. 29, Donsbrüggen
Anmeldungen:
hvv-donsbrueggen@web.de
oder Telefon: 02821-18409

Eligiusmarkt

75253012_2598027756978483_7656308783177531392_n

am 22. und 23. November findet in und um die alte Schmiede Heister in Donsbrüggen  – Mehrer Strasse – der Eligiusmarkt statt.

Hierzu möchten wir herzlich einladen.

Freitag 22.11. von 15 bis 19 Uhr und Samstag 23.11 von 11 bis 18 Uhr

Es gibt viel zu sehen:
Handarbeiten, Taschenmanufaktur, Blaudruckerei, Metalldesign, Skulpturen, Goldschmiede-, Papier- u. Holzarbeiten, Dekoartikel u. weihnachtliche Arrangements.

Genießt mit uns bei Glühwein und selbstgebackenen Poffertjes die gemütliche Atmosphäre.

Wir freuen uns auf euren Besuch

 

Da isse wieder….

naja bedingt…. tee-1756497_640

Ich stricke wieder – wenn auch nur langsam und wenig – aber immerhin es geht bergauf und das ist ja schonmal vielversprechend .

Somit öffne ich auch meinen Laden ab nächste Woche wieder und zwar

Dienstag und Donnerstag von 14- 18 Uhr und Samstag von 10 – 15 Uhr

In den letzten 14 Tagen habe ich 2 Mützen gestrickt nach einer Anleitung von Petra Fritzinger namens “ Fenja “ beide aus Herbstwind  – die  Grüne wiegt vom Garn her  knapp 50 gramm ( etwas kürzer und nur mit 120 M gearbeitet) die Schwarze wiegt garntechnisch 63 gramm mit 126 Maschen – beides auf Nd 3,5  gestrickt.

77352450_2622851721162520_2129507539123961856_nFenja 1

Da es mir

Bilder-wenn-man-krank-ist-gif-3Gesundheitlich noch nicht so top geht,😕 bitte ich meine Kunden,  in der kommenden Woche nur nach Absprache ( telefonisch oder per Mail) zu kommen.
So eine Gürtelrose ist doch heftiger als erwartet und geht langsamer wieder weg  als erhofft. Aber es geht bergauf, das ist die Hauptsache 🙂

Update ….

Bilder-wenn-man-krank-ist-gif-3

Ich werf dann mal einen virtuellen „gelben Schein“ in den Ring und schließe meine Ladentüre bis nächste Woche Montag ( 4.11).

Dienstag ist wieder ab 14 Uhr geöffnet

Hat Frau Doktor so gesagt :  ab auf die Couch, Buch, Tee…nix tun. Also halten wir Uns mal dran ( auch wenn es ungewohnt und fremd  klingt)

In diesem Sinne eine schöne Restwoche an Euch

geschlossen_rot

 

22.10 bis 24.10

Krankheitsbedingt geschlossen .
Freitag ist wieder ab 14 Uhr geöffnet .😀

Falls Ihr Uns

zur Zeit mal nicht erreichen könnt : tut Uns leid – aber wir können Nichts dafür … die Telefonleitung /auch Internet ist grad wieder extremst wackelig…

Anrufe die es bis zur Tnet-Box schaffen  sind leider dennoch noch nicht unbedingt auch bei Uns  da

a) die automatische Funktion grad nur recht unzuverlässig funktioniert – sprich wir nicht unbedingt Kenntnis davon bekommen das ein Anruf gespeichert wurde und

b) auch wenn ich von mir aus die Tnet Box anrufe  bekomme ich nicht immer mitgeteilt das jemand aufgesprochen hat …

Vorhin habe ich einen Anruf mitgeteilt bekommen von JULI 2019 – und ich rufe die Box jeden Tag ab ….

Kann also nur besser werden- Störung ist gemeldet….

Samstag 12.10.2019

geschlossen_rot

Aufgrund einer kreisübergreifenden Veranstaltung vom Heimatverein bleibt mein Laden am Samstag den 12.10.2019 ganztägig geschlossen.

Der Laden ist Freitag bis 18 Uhr  und am  Dienstag ganz regulär ab 14 Uhr geöffnet

 

weiter geht’s

mit Regen und passender Bekleidung

# Werbung wegen Markennennung- unbezahlt und unaufgefordert#

Aus dem neuen Garn „la vie“ vom Atelier Zitron

Zusammensetzung: 30 % Schurwolle (Merino extrafine)-30 % Seide -40 %Tencel

ist gestern Abend ein Mützen-Loop entstanden.

IMG_3160

Verbraucht habe ich knapp 70 gramm, gestrickt auf Nd 3,5+ 4.

Es handelt sich hierbei um die Fb 02 

IMG_3161

IMG_3162

Das Garn ist natürlich im Shop und vor Ort erhältlich.

Regenwetter

trifft ja nicht immer auf wohlwollende Blicke, aber Uns Landwirten kam es grad recht …..

Mir eigentlich auch, denn so konnte ich am Wochenende mal nach Herzenslust stricken und hab einiges geschafft….

#Werbung unaufgefordert,unbezahlt#

Neben einem Teststrick den ich noch nicht zeigen kann habe ich ein paar Kleinigkeiten genadelt. IMG_3154.JPG

5 Schlüsselanhängersöckchen, ein paar Babysöckchen sowie ein Paar in Gr 39 sind von der Nadel gesprungen….

Falls jemand Socken braucht , bitte einfach eine mail an :

silvias-handarbeitsstube@t-online.de

 

Yak – Winterset

# Werbung unaufgefordert und unbezahlt#

Für die kältere Jahreszeit hat das Atelier Zitron einen schönen Flyer passend zu der tollen Yak herausgebracht.

Aus 3 Strängen Yak strickt Ihr das auf den Bildern gezeigte Set bestehend aus einem Mustertuch sowie einer passenden Mütze.

Im Garnpaket enthalten sind 300 gramm Yak ( Normalpreis 26,- € / 100 gr) sowie ein schöner Flyer mit Anleitung. Nadeln sind nicht inbegriffen

Yak : „Tasmanische Merino-Wolle“die beste Merino der Welt – diese einzigartige Faser gibt es für Handstrick exklusiv nur in der Kollektion von Atelier Zitron

LL 100 g = 500 m

  • Qualität: 70% Schurwolle (tasmanische Merino | Faserlänge 7,3 – 7,5 cm) * 30% Yak (Faserlänge 8 – 15 cm)
  • Nadelstärke 3-3,5
  • Handwäsche, liegend trocknen

Dazu gelten ab sofort folgende Öffnungszeiten

Dienstag – Freitag  : 14 Uhr bis 18 Uhr

Sa : 10 Uhr bis 15 Uhr

 

 

Es herbstelt

und die Sockensaison hat wieder begonnen

#Werbung unaufgefordert und unbezahlt#

Nächste Woche kommen neue Sockenfarben vom Atelier Zitron in den Shop- sehr schöne frische Farben die bestimmt  gute Laune gegen Regengrau bringen werden. Laßt euch überraschen.

Ich selber stricke gerade einen Halsschmeichler aus der Singolo Fb 02 – anbei mal ein Bild – mehr wird noch nicht verraten….. Meine Version ist abgewandelt zum Original und die Originalanleitung wird es demnächst zusammen mit dem Garn bei mir geben.