der Campa Nula

wächst auch beständig…..

Mittlerweile habe ich 4 komplette „Augen“ gearbeitet u knapp 100 gr Wolle verbraucht.
Ich füge mal ein Bild an, das war zum Stand „Mitte drittes Auge“.
Das Muster läßt sich sehr gut stricken u es macht Spaß zu sehen wie das Tuch wächst.
Zur Zeit ist es ungespannt etwa 1,35m breit u knapp 60 cm tief. (lang).Die nächsten 100 gr habe ich vorhin gewickelt u morgen Abend wird
weitergestrickt.
Nebenbei stricke ich noch einen Taurus (Anleitung vom Wollklabauter) aus 6 fädigem blauen Designergarn mit Verlauf ins Grün. Leider ließ sich die Farbschattierung ( von dunkelblau auf heller) bisher sehr schlecht fotografieren, jetzt bin ich im 2fädig grünen Bereich u ich hoffe morgen mal ein gutes Bild machen zu können.Ich hoffe die Empfängerin wird an dem Tuch beim Tragen genauso viel Freude haben wie ich nun beim Stricken.
Allen Leserinnen u Lesern eine Gute Nacht

3 Kommentare zu “der Campa Nula

  1. Das sieht ja klasse aus! Tolle Farbe und ein schönes Muster.
    Danke für Deinen Besuch und lieben Kommentar in meinem Blog. Bilder von Eurem verwunschenen See würden mich auch sehr interessieren. 😉
    Sei lieb gegrüßt von
    Monika

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: