Auftragssocken

Mal wieder ist mir ein Paar Socken von den Nadeln gesprungen…. Es handelt sich hierbei um Auftragssocken aus Trekking Tweed Fb 210.
Das Garn ließ sich wie üblich sehr schön stricken , allerdings sind die Socken für eine Dame mit diabetes bedingt dickeren Beinen und ich habe auf Nd 2,75 gestrickt was zu einem nicht ganz so exakten Maschenbild bei mir führte. Aber die Empfängerin war begeistert und nur das zählt. Verbraucht habe ich für Gr 40 knapp 80 gr.

Nebenbei habe ich noch ein etwas geheimeres Projekt auf den Nadeln was sich ich denke mal am Dienstag auflösen wird – um euch schon ein wenig neugierig zu machen :
Man braucht eine Rundnadel in ca 1m Länge – Nd 4,5 …. dazu 100 gramm Garn, nicht zu wild gemustert – Farbverlauf oder Melange wäre sehr geeignet (ich habe dazu Trekking Maxima Fb 920 genommen).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: