die Ausbeute von


Dienstagabend und dem nachmittäglichen Stricktreffen von Mittwoch, gestaltet sich in einem Sockenpaar in Gr 30/31 sowie einem Paar Frühchensocken aus einem gut abgelagerten Aldiwolle – Knäul vom letzten Herbst(?) Fb 5174. Mir gefällt die Farbgebung sehr gut, das Garn ließ sich auch klasse verarbeiten, hat einen angenehmen Griff und nun ist noch ein genügend großer Rest da um in Kombination mit dem in der Packung befindlichen Unibraun noch ein paar Socken zu nadeln für die mein Sohn schon die Hand gehoben hat.
Seit gestern abend schwitze ich dann über einem Paar Socken, passend für Gr 39 aus einer Trekking Handart Flame´Shetland…. dieses Paar hat mein Mann telefonisch im Auftrag angenommen leider aber vergessen mir davon zu erzählen-grins-. Gestern kam dann ein Anruf und es wurde gefragt ob ich die Socken für Samstag denn fertig hätte was mir erst drei Fragezeichen auf die Stirn und dann den Schweiß in den Nacken getrieben hat. Also Garn geknäult, Nadeln gesucht und ab…der erste Socken ist so gut wie fertig und ich denk der 2. ist dann auch zu schaffen aber ich muss sagen : Ich strick nicht gern unter Zeitdruck. Bilder werden folgen.
Euch allen einen schönen Start ins Wochenenden….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: