der Erste ist geschafft

und ich freu mich wie Bolle wie schön der sich gestaltet . Okay ich geb es zu er ist richtig bunt aber sooooooooooooo schön und sooooooo wild.
Klasse, oder ? Ich freu mich schon auf die nächsten Stränge (und bin schon sehr gespannt wie sich der 2. Socken verhalten wird).

4 Kommentare zu “der Erste ist geschafft

  1. Hallo,
    tolle Socken. Ich finde es immer wieder spannend wie die Wolle verstrickt aussieht. Ich „liebe“ wildernde Wolle.

    Viele Grüße
    Britta

  2. Boah…der is ja wirklich bunt *Sonnenbrilleanzieh
    Und wildern tut der echt toll
    Los, los…tu mal den 2ten anstricken

    Ich drück dich
    Leeve Jrööß
    Schnulli

  3. Huhuu, Silli!
    Was für tolle Wolle! Wenn man bedenkt, wie Socken früher aussahen, grau oder schwarz und trist, müßte nun einer den Laufsteg für Sockenmode erfinden, die Möglichkeiten sind schier unerschöpflich….
    Liebe Grüße Bärbel

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: