der erste "San Malo"

ist fertig und ich bin begeistert denn er sitzt perfekt. 
Okay ein klein wenig verbesserungswürdig ist mein Gestricksel schon noch (die Übergänge zu den einzelnen Fingern müssen noch schöner werden) aber für den Anfang bin ich sehr zufrieden. 
Als kleines optisches Highlight hab ich am Ringfinger 2 kleine Perlchen eingearbeitet (auch wenn man sie auf dem Bild etwas schwer erkennt – sie sind da). 
Jetzt werd ich weiter socknadeln und morgen geht der 2. San Malo auf die Nadeln…..

5 Kommentare zu “der erste "San Malo"

  1. Genial
    bin begeistert. Wenn man das Bild was größer macht, kann man die Perlchen FAST erahnen *lach
    Wirklich sehr, sehr schön

    Leeve Jrööß
    Schnulli

  2. Echt wunderschön ist dein Handschuh geworden! Die Perlen sind eine nette Idee.
    Liebe Grüße Michaela aus Wien

  3. Toller Handschuh, gefällt mir sehr.

    Eigentlich kann der Sommer aber noch ein bisschen bleiben, dann hast du auch genug Zeit für den ZWeiten.:-)

    Liebe Grüße
    Chrissi

  4. Klasse, der Handschuh! Und vor allem ein schööön langer Schaft, ist ja bei den gekauften nicht so. Aber kompliziert stell ich mirs doch vor, jeden Finger einzeln fitzeln….
    Liebe Grüße Bärbel

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: