endlich darf

ich das Rätsel um das Schwarz-weiß Bild von der Tunika lüften.
Seit heute sind 3 neue Farben Unisono ( Atelier Zitron) auf dem Markt und meine „Sanduhr“ trägt eine dieser Farben .

Ich tendiere namentlich auch mehr zu “ Blumenuhr “ denn die Farbe No 1255 erinnert mich irgendwie an eine Blumenwiese. Die hellen Partien wurden mit der Livestyle ergänzt.
Die Anleitung zu dieser „Sanduhr“ wird demnächst von der Designerin Heidrun Liegmann  veröffentlicht werden.

11 Kommentare zu “endlich darf

  1. Wow, wie schön ist die denn! Ich glaube, ich darf die Veröffentlichung nicht verpassen. Wo wird es die denn wann geben?????

    Gruß Marion

  2. Wow, das sind aber schöne Farben!!! Außerdem ist die Tunika ein wirklicher Knaller! Wunderschön!!!!

    LG; Judith

  3. Schön wie für eine Prinzessin! Knaller ist wohl noch untertrieben! Du bist echt ´ne Künstlerin!
    Liebe Grüße Bärbel

  4. Deine Tunika sieht suuuuuuuuper schick aus. Kompliment. Die Farben einfach toll.

    Liebe Grüße
    Karin

  5. Meine Güte, was ist das ein traumhaft schönes Oberteil geworden! Und ich habe noch immer nicht die Swingsocken ausprobiert 🙁

    Liebe Grüße
    Mary

  6. Das ist ja der Wahnsinn as sieht so umwerfend aus. Da muss ich gratulieren zu diesem einmaligen Werk . Glg Marlies

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: