langsam geht es aufwärts

aber von GUT ist DAS noch weit entfernt. 
Himmel hat mich diese Grippe mitgenommen. 
Das ist wie Achterbahn und Riesenrad gleichzeitig…. 

Überlegt man in dem einen Moment noch WAS ziehe ich an damit dieses Kältegefühl nachläßt wird einem die Entscheidung abgenommen durch extremste Hitzewallungen  ——  
Dazu dann ne Runde Kreislauf die aber nie so wirklich weiß wie rum sie will…einfach nur ätzend sag ich euch .
Das kann und MUSS jetzt dringend besser werden denn hier stehen so einige Kilos an schmuseweicher Färbewolle die unbedingt bunt werden wollen…..
Naja wird wohl noch ein bischen warten müssen….leider….

3 Kommentare zu “langsam geht es aufwärts

  1. Liebe Silvia,

    werd ganz schnell wieder gesund.
    Ich kenn das, wenn man färben möchte, es könnte, weil alles da ist, aber die Kraf noch fehlt.

    Schlaf dich gesund.

    Liebe Grüße
    Anne

  2. Vielleicht hilft Dir eine Hühnersuppe, damit Du von innen wieder wärmer wirst und auch noch weiter schwitzen kannst, damit Du bald wieder fit bist.
    Liebe Grüße
    Birgit
    und weiter gute Besserung

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: