traurig und bestürzt

Heute habe ich von einer Freundin von Gaby Auerbach erfahren, dass Gaby (Augamo) am 12.02.2013 verstorben ist. 
Im Dezember hatte sie uns noch Hoffnung gemacht, dass es ihr wieder besser gehe und dass unser monatlicher Stricktreff wohl ab Frühjahr wieder bei ihr stattfinden könne. 
Liebe Gaby,
DANKE für die schöne Zeit mit dir! Für deine Ermutigung, für deine Hilfestellungen und deine kreativen Ideen

Ohne dich hätte ich das „Strickrauschen“ niemals erlernt, nicht den Mut gefunden nach Bekleidung in dieser Art zu streben, wäre niemals zum Swing-stricken gekommen …..
Ich werde dich so in Erinnerung behalten, wie ich dich kenne: als liebenswerten, warmherzigen, fröhlichen, kreativen Menschen, mit dem ich schöne Stunden verbringen durfte !
Ruhe in Frieden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: