gestern war draussen

alles so trist und dunkel, 
da musste ich mir die Welt einfach Schönfärben.
Ich hatte noch ein bischen was an Rohwolle liegen und habe mich an die Färbetöpfe geschwungen
Zuerst kam die Traumseide dran – Rohgarn aus dem Atelier Zitron, 
100 % Maulbeerhaspelseide….soooo schön fluffig u glänzend
Aufs Bild haben es nur noch 6 Stränge geschafft, 4 haben in noch feuchtem Zustand das Haus verlassen (so kann es gehen…)

Wieder einmal fällt mir auf : meine Kamera mag keine gelb/rot Töne….. 
das Gelb auf beiden gelben Strängen ist auf dem „Alle zusammen“ Bild realistischer getroffen als auf den Einzelaufnahmen. 
Die Merino-Nylon-Hightwist hängt noch zum Trocknen, 
davon stelle ich Euch dann morgen  Bilder ein…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: