Silvias-Handarbeitsstube

Leuchtturmtücher

sind immer wieder toll anzusehen….     # Werbung in eigener Sache #

Es ist erstaunlich was sich aus 2 Knäulen  – die manchmal auf den ersten Blick vielleicht nicht harmonisch erscheinen – für wundervolle Tücher entwickeln.

IMG_1446

Und hier mein Anstrick der Babuschka

IMG_1447

IMG_1445

Alle gezeigten Leuchtturmtuchwicklungen (und einige mehr) sind bei mir vor Ort im Laden inklusive der dazugehörenden Anleitung von Annegret Germer erhältlich.

ich habe

teststricken dürfen. 
Jutta Bücker schreibt gerade an einem neuen Anleitungsbuch voller schöner Kindermodelle und eines davon habe ich gestrickt. 
Nun warte ich noch auf die bestellten Knöpfe 
damit ich das Jäckchen fertigstellen kann . 
Hier schonmal ein Vorabbild
Gestrickt mit doppeltem Faden auf Nd 4,5 – je ein Faden Feinheit und ein Faden Hanf natur  
Ich freu mich schon auf das Buch 

Wir brauchen Platz

für neue Färbungen (Ideen sind schon satt da
daher gibt es  hier und jetzt schöne Handfärbungen 
(auf Qualtitätsgarnen aus dem Hause Zitron) zum Sonderpreis
Seidige Merinowollinge je 100 gramm ,
Lauflänge pro Strang 300 m Nd 3-4
54 % Schurwolle (Merino) – 46 % Seide
Preis 13,- €/100 gramm (reg. 14,50 €)
 zzgl Porto
Versand mit Rechnung (logisch)

Bei Gefallen einfach eine email mit der Bezeichnung und gewünschter Menge an 
silvias-handarbeitsstube@t-online.de
 

kleine niedliche Söckchen

sind am Wochenende entstanden 
nach dem Muster Circle Socks von Ravelry.
Garn war aus einem Opal-Abo

die Deutschlandsocken

in Gr 33 wären geschafft…
trotz 1 Knoten und der Feststellung das es Regia 
wohl mit den 50 gramm Angaben nicht soooo genau nimmt.
Die fertigen Socken wiegen 44,6 gramm …. 
Gebraucht habe ich ein komplettes 50 gramm Knäul (lt Banderole)
 sowie für den 2. Socken noch ein bischen rot sowie gelb und schwarz 
für die Spitze von einem zweiten Knäul –  
 mehr sag ich da mal nicht zu…

und eeeeeeeeendlich wieder

Socken auf den Nadeln.
Petra ( Peti50 bei Ravelry )hat schöne neue Garne bekommen und da musste ich direkt mal die Hand heben.
Die Austermann handpainted hatte es mir angetan zumal die Banderolen mal nicht nur schnöde Ringel oder Blockstreifen zeigten.

Die Fb 03 Lollipop kam als erstes auf die Nadeln ( Nd, 2,5 – 64 M Gr 39/40) und mustert nun so gaaaaaanz anders als auf der Banderole aber ich bin mehr wie begeistert.

Falls euch die Socken gefallen : sie ziehen nächste Tage in den Shop und können dort erworben werden, das Garn gibt es käuflich bei Petra

bevor die Sonne

sich gleich wieder hinter dicke Wolken versteckt 
schnell ein kleiner Frühlingsgruß in die Runde. 
Mit dem gestrigen Wind waren sie superschnell trocken.
Da von jeder Farbe nur noch einer vorhanden ist gehen
 diese Sockenwollstränge nicht in den Shop sind aber noch zu haben.  
Bei Interesse gerne anmailen
silvias-handarbeitsstube@t-online.de
Ich färbe diese Woche nochmal nach.

Schnupper Workshop

Es ist wieder soweit 
Auch im neuen Jahr wird es
Schnupperkurse zum Thema Swing-Stricken geben
 Der Erste startet Samstag 11.Januar 2014 um 14 Uhr !
Die Kursgebühr beträgt 10 Euro /Person
  zzgl 5,- € für die 32 seitige Anleitungsmappe und Sicherheitsnadeln
Wenn vorhanden bitte mitbringen
Häkelnadel, 2 Rundnadeln in Stärke 3,5 und 
2 versch. kontrastfarbige Garne  passend zur Nadelstärke
Garne und Nadeln in diversen Qualitäten 
können auch vor Ort erworben werden
Anmeldung bitte per mail : silvias-handarbeitsstube@t-online.de
Über rege Teilnahme würd ich mich sehr freuen.
Anbei ein paar Musterbeispiele für Workshop-Arbeiten.
 
 
 

nachdem sich nun

das Sönnchen endlich mal zeigt ( wir verschweigen mal den eisigkalten Ostwind) sind diese Socken dazu geeignet den Frühling heraus zu locken .
Das Muster habe ich bei Ravelry gefunden und es auf 4/1 abgewandelt , verstärkte Herzchenferse, Bandspitze.
Garn meine allseits geliebte Trekking XXL in Farbe 553.
Verraten kann ich euch, das Ende der Woche die neuen Unisonos in Uni 
in 17 brandaktuellen neuen Farben bei mir eintreffen werden 
und ich sie so wie es meine Zeit zuläßt zu Ostern in den Shop einpflegen werde.
Wunderschöne Unis sind es und ich bin sicher, Euch werden sie auch gefallen.

und sooooo

schaut das Tuch dann auf der Puppe aus……

Taurus für Doris

Da ich ja neben einigen anderen Dingen (hüstel) auch noch an einem etwas größeren Projekt stricke hier mal ein Bildchen von dem guten Stück. Es ist mal wieder ein Taurus (hab ja schon 2 gestrickt) nach der Anleitung von Moni Eckert (Wollklabauter). Bisher habe ich Clue 1-11 fertig u das Tuch mißt jetzt 1,42 m x 0,63 m und ich näher mich im Knäul langsam dem „nur“ grünen Bereich, wobei auch der dann wieder changieren wird von hell auf dunkler….

Viel Spaß beim Ansehen…..
Nachtrag : da ich darauf angesprochen wurde um was für ein Garn es sich handelt : Ich weiß nicht wer es hergestellt hat , da ich es von Doris für ihr Tuch gestellt bekommen habe. Es ist ein 6-fädiges Designergarn was mit 6 Fäden dunkelblau anfing und so nach und nach wird immer ein Faden gegen eine andere Farbe ausgetauscht, zur Zeit sind es noch 1 Faden hellblau + 5 hellgrün.