Silvias-Handarbeitsstube

Ich habe fertig

#Werbung unaufgefordert und unbezahlt#

kicher …..  der „Februar auf Sylt“ ist gestern  schon von der Nadel gesprungen und war grad beim Fotoshooting.

IMG_1801

Verstrickt habe ich bis auf je knapp 1 m/ Bobbel   1000m 4 fädig „Februar auf Sylt“ auf Nd 3,25

IMG_1798 Feb auf Sylt

Als nächstes stricke ich dann ein „Shifting Stripes“ aus „Zuversicht“….

 

Corona und

Gedanken an den Herbst….autumn-emoticon

Momentan fühlt man sich jeden Tag mehr hin- und hergerissen.

Egal wo man liest /hört keiner weiß wie es weitergehen wird – wie auch .

Jeden Tag aufs Neue mache ich mir Gedanken : wie geht es hier bei mir weiter…

Mein Laden ist klein , ein Mindestabstand  kann nur gewährt werden , wenn nicht mehr wie 2 Kunden zeitgleich in den Laden kommen – das wiederum  führt zwangsläufig dazu, das ich keine Stricktreffen – Strickkurse abhalten kann .

Letzte Woche gab es hier bei mir ein tolles Stricktreffen mit Abstandsmöglichkeiten etc. weil das Wetter mitgespielt hat und wir draussen auf der Terrasse sitzen konnten.

ABER wenn man jetzt mal so aus dem Fenster schaut : windig, trübe – demnächst dann Regen und kühler…. dann klappt das mit „draussen“ nicht mehr.  Was dann ?

Wenn sich ein Laden „rechnen“ soll dann muss man etwas bieten  , mehr wie nur Garn – aber das ist gerade nicht möglich so wie es jetzt ist und mit Sicherheit auch noch länger bleiben wird .

Ein Umbau /Ausbau wäre eine Option , jetzt während Corona und seinen Auswirkungen eine Investition die sich vielleicht  nicht rechnen wird . Jeder muss auf sein Geld gerade doppelt achten, niemand weiß wohin die „Reise“ geht und auch wenn man noch so optimistisch schaut , es bleibt alles sehr ungewiss …..

Momentan überlege ich auf die Wiese am Haus so eine Art festeres Partyzelt zu stellen – groß genug damit man auf Abstand sitzen kann , sich treffen kann . Aber ist das eine Option ?

Ihr seht, mir schwirrt der Kopf – jedoch nicht nur mit trübsinnigen Gedanken sondern ich überlege auch über etwas „Neues“ und ich habe tolles neues Färbegarn hier welches in den nächsten Tagen bebuntet und dann natürlich sofort gezeigt wird. Laßt euch überraschen.

In diesem Sinne : Bleibt gesund

 

 

 

Am Wochenende

war ein bischen Strickzeit und  da ist das Leuchtturmtuch ein wenig gewachsen.

IMG_3910

Jetzt steht der nächste Wechsel auf Meliert an, dann noch ein Uni-Part und dann ist es fertig . Ging doch schneller als gedacht ♥

der Nachmittag/Abend

gestern war super ♥- nette Leute, nette Gespräche, gestrickt wurde auch , danke auch für eure Einkäufe – es war rundum toll und wir freuen Uns ALLE schon auf das nächste Treffen – mal sehen wann und wo wir Uns dann treffen , geht immer reihum.

kisspng-lighthouse-free-content-clip-art-lighthouse-building-cliparts-5a86a2aa968418.0713961015187729066165

Wir waren so begeistert und beschäftigt das wir nichtmal Fotos gemacht haben…..tzzzzz – daher der Platzhalter-Leuchtturm

Vielleicht fühlt sich der Ein oder Andere Leuchtturmtuch-Stricker aus der Umgebung ja angesprochen und möchte noch zu Uns stoßen

Heute

findet unser erstes Leuchtturm-Tuch-Stricktreffen statt.

IMG_3909

Durch Zufall in FB darauf aufmerksam geworden, das doch einige Leuchtturm-Stricker/-innen aus meiner Gegend kommen und schnell wurde von Danny eine Gruppe gegründet.  Heute treffen wir Uns zum ersten Mal – das Treffen geht reihum. Ich freu mich schon

Der Laden wird daher heute schon um 16.30 Uhr geschlossen

ich stricke

gerade ein Leuchtturm-Tuch  : Februar auf Sylt ….. Fast die Hälfte geschafft ♥

Garn ist von Wollium , Nadelstärke 3,25  Lauflänge 1000m 4 fädigFebruar auf Sylt

Gestern kam

in der Leuchtturmgruppe bei FB die Frage auf, ob jemand auch fertige Tücher verkauft.

Na klar kann man bei mir auch fertige Tücher kaufen – ich habe die Erlaubnis dazu von der „Erfinderin – Annegret Germer“ da ich schon seit Beginn der Leuchtturmgeschichte auch die passenden Wicklungen verkaufe .

Vorrätig habe ich aber immer nur  wenige Tücher  ( momentan nur Colorflash, Yogurette, Harley u Denim-Wiese)  dh. man müsste ein Tuch in gewünschter Farbe bei mir bestellen und eine gewisse Wartezeit in Kauf nehmen ( schon allein deshalb weil ich nicht immer alle Farben vorrätig habe) .

Da alles von Hand gestrickt wird geht das leider nicht über Nacht und für ein Tuch ( wenn Garn vor Ort) benötige ich etwa 2-3 Wochen je nach Auftragslage .

Also wer ein Tuch bestellen möchte kann mich gerne Anschreiben : silvias-handarbeitsstube@t-online.de – dann klären wir  das Drumherum.

 

 

Wieder ein Tuch

von der Nadel befreit …

Dieses Mal ein „Herbststück„-Tuch ( Design von Knitcat- Catrin Wallenberg) aus der schönen, kuschelweichen Herbstwind vom Atelier Zitron,gestrickt auf Nadel 3,25 . Verbrauch pro Farbe etwa 1,5 Kn – aus dem Rest der Farben werden noch Handstulpen gestrickt .

Im SHOP habe ich für kurze Zeit ein Aktionspaket für dieses Tuch geschnürt.

IMG_3900

IMG_3903

                                        Verstrickt habe ich die Farben : 14,19,20 + 29

die heiße Phase vor den Ferien

Ab morgen geht es los mit „Abitur- und Abschiedsklassenfeiern“ in kleinem Rahmen, Zeugnisvergabe etc. – dh. für Uns :

bis Ende dieser Woche nehmen wir Uns frei

um natürlich mit den nötigen Regeln an diesen Terminen teilzunehmen.

pexels-photo-386000.jpeg

Photo by Nubia Navarro (nubikini) on Pexels.com

Ab Montag sind wir wieder für Sie da jedoch gilt auch weiterhin : Bitte vor einem Besuch einen Termin vereinbaren. Entweder per Telefon oder per email – ich darf und will weder mehr wie 2 Kunden zeitgleich in den Laden noch Kunden vor der Türe warten lassen – dies dient zur ihrer und meiner Sicherheit.

MessageToOrder3Gerne können Sie ihr Garn vorbestellen und es zu einem vereinbarten Zeitpunkt abholen, das geht auch Bargeldlos ( Kartenzahlgerät vor Ort) oder per paypal vorab ( dann gibt es eine kontaktlose Übergabe vor der Tür)  .

Wir wünschen eine schöne Restwoche und bleiben Sie gesund

Abgehoben

nennt sich die Anleitung von NaRoKnit und ich habe sie dieser Tage ja schon mit der Leuchtturmwicklung Nordsee gezeigt.

Man kann die Anleitung natürlich auch für jedes andere Garn nutzen.

IMG_3873

In diesem Fall ist es die Balance, das neue Garn vom Atelier Zitron in den Fb 02 + 08. Je 2 Knäul werde ich verarbeiten und ich nutze die Nadel 3,25.

Auch diese Kombination  ( Garn + Anleitung) ist bei mir vor Ort zu erwerben, im Shop werde ich dazu gleich ein Produkt anlegen.

 

 

Irgendwie

fehlt so ein bischen die Motivation. Keine Märkte bedeutet auch irgendwie : man weiß nicht so genau was man, wofür auch immer stricken soll.

IMG_3867

Also stricke ich an einem Auftragsschal aus einem Leuchtturm Set „Nordsee“ und der Anleitung Abgehoben 1.0   

Ich stricke  auf Nd 3,5  und es strickt sich wirklich gut und einfach , ich habe mich für die Version 1 in der Anleitung entschieden .

Das Materialpaket ( Leuchtturm Set bestehend aus 2 Bobbeln mit je 500m plus gedruckter Anleitung) kann bei mir vor Ort erworben werden.

Bitte einen Termin per Telefon oder Mail ausmachen.

Haarband

Angeregt durch ein Bild einer „Kollegin“ hab ich mich auch einmal an einem Haarband /Haargummi –  einem sogenannten Scrunchie versucht.

103384434_3399576336830757_5292444790560564444_n

Genutzt habe ich DIESE Anleitung . Strickt sich fix aus einem Rest eines beliebigen dünnen Garns.

Ich habe hier einen Rest der schönen Balance ( Fb 11) auf Nd 3 verstrickt.