Silvias-Handarbeitsstube

Bevor es

morgen wieder hektisch wird oder gar vergessen möchte ich all meinen treuen Lesern, Kunden, Freunden und Bekannten ein besinnliches Weihnachtsfest im Kreise ihrer Lieben wünschen , all denen die Weihnachten nicht wie wir feiern wünsche ich ruhige und schöne Tage mit ihren Familien. Danke das Ihr dieses Jahr für mich da gewesen seid.

Auch wenn dieses Jahr alles ganz anders war – ich hoffe das es im Neuen besser und normaler wird – finde ich es dennoch schön, mal von all der Hektik ein wenig weg zu sein die Uns sonst so durchs Jahr „peitscht“… Vielleicht wird Uns vieles einfach bewusster und wir nehmen Kleinigkeiten wahr die schon viel zu selbstverständlich in unserem Alltag waren.

Egal wie bescheiden dieses Jahr auch war, ich bin guten Mutes das es auch wieder besser wird.

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist weihma.png.

In diesem Sinne wünsche ich nun Allen ein schönes Weihnachtsfest, ein fleißiges Christkind und viel Zeit für all das was Euch gerade Spaß macht.

nochmal Socken

dieses Mal in Gr 38/39 aus einem bunten Knäul namens

„Sockenwolle No.1 Fb Sumatra“ . Gestrickt habe ich es in Anlehnung an eine Anleitung von Tanja Steinbach – Weihnachtssocken

Diese Socken gehen in die Verkaufskiste ( bei Interesse eine mail an : silvias-handarbeitsstube@t-online.de) und ich spende aus dem Erlös 5,- € in die Spendendose für den Förderverein Hospiz Kleve .

Etwas Neues im Online Shop

das Garnpaket „Bente“ ist gerade in den Onlineshop gezogen.

Mein Dank dafür geht an Monika Eckert – Wollklabauter ,

# Werbung unaufgefordert und unbezahlt#

die diesen schönen warmen Cowl entworfen hat.

Gestrickt wird der Cowl aus 200 gramm Balance – Zusammensetzung: 60 % Schurwolle – 40 % Tencel Maschenprobe:10 x 10 38 R 29 M Nadelstärke:2,5 ‐ 3 mm waschbar bei 30 Grad , Wollwaschgang ohne Bleichmittel ohne Weichspüler , kein Trockner .

Das Garnset kommt inklusive gedruckter Anleitung zu Ihnen nach Hause. Ich versende am ersten Werktag nach Zahlungseingang per DHL kann aber eine Lieferung vor Weihnachten NICHT garantieren .

Die Farben sind frei wählbar, wir haben aber ein paar Beispielbilder eingestellt an denen man sich orientieren kann.

Gebraucht werden 100 gramm ( 2 Knäul) Hauptfarbe sowie je 2x 50 gramm Kontrastfarbe. Demnächst wird es zu diesem Cowl auch noch eine passende Mütze als Anleitung bei Monika Eckert geben.

Beispielbild

wir sind auch

weiterhin erreichbar und machen fast Alles möglich…..

Falls akuter Wollnotstand ausbricht oder doch noch ein Geschenk fehlen sollte : einfach anrufen 02821-582593 ( bitte auch auf AB sprechen ich rufe zurück) oder mailen silvias-handarbeitsstube@t-online.de wir finden bestimmt eine Lösung.

Es sind noch Socken, Mützen, Stirnbänder, Tücher und Loops vorrätig, auch Garn findet sich noch Einiges in den Regalen – wäre doch gelacht wenn da nicht auch noch für Sie das Passende zu finden ist .

Auch Gutscheine sind machbar .

heut muss ich mich

echt einmal bei meinen Kunden bedanken, die mir so treu zur Seite stehen , Termine absprechen , Sachen vorbestellen, auf Zeit abholen , bereit sind auch mal kurz zu warten und immer ein nettes Wort finden.

IHR SEID DIE BESTEN !!!! Herzlichen Dank dafür. ♥

auch wenn

gerade ein wenig die Motivation fehlt, die Luft raus ist und sich etwas „Traurigkeit“ breit macht ist am Wochenende wieder ein Paar Socken fertig geworden .

Gr 39/40 aus einem gut abgelagerten Knäul Marathon Pompeji – die Farben gefallen mir richtig gut und bringen etwas Farbe in den tristen Dezember….

Auch diese Socken wandern im Laufe des Tages in die Sockenkiste

neue Situation

und nein, kein Grund zur „Panik“.

Auch wenn wir ab 16.12. wieder in einen Lockdown gehen und schließen müssen, sind wir immer noch da und es gibt Möglichkeiten dennoch kurzfristig an ein Weihnachtsgeschenk wie zum Beispiel Socken,Tuch,Mütze,Schal,Gutschein, etc. oder Garn zu kommen. Entweder Sie rufen mich an oder senden mir eine email und bestellen was Sie brauchen.

Ich packe dann für Sie ein und entweder wir machen

– eine kontaktlose Übergabe hier bei mir vor der Tür

– ich sende Ihnen ihre Bestellung per DHL zu ( da kann ich aber nur für eine zügige Versendung sorgen, wie lange das Pakerl dann braucht liegt nicht in meiner Hand

ODER

– wir liefern für Sie bis an die Tür ( bei Einhaltung aller Abstandsregeln) -> dies aber nur innerhalb von Kleve und direkter Umgebung.

Ansonsten bleibt mir nun nur Ihnen einen schönen dritten Advent und eine besinnliche – wenn auch gänzliche andere Weihnachtszeit wie gewohnt- zu wünschen . Bleiben Sie gesund.

schon fertig

sind sie die Schoppersocken .

Werbung unaufgefordert und unbezahlt#

Diese Socken waren echt fix gestrickt…

Schoppersocken nach der Anleitung von Petra Koerner aus knapp 100 gramm Trekking Tweed Fb 200. Also das Patentmuster frißt gut Garn, ich habe knapp 8 gramm übrig gehalten bei 4 Patentwiederholungen ( Gr. 41 – 64 M) – ein neues Paar ist schon in Arbeit , dieses Mal aus Trekking Sport.

Auch dieses Paar geht in die Sockenverkaufskiste…..

Socken fertig

und direkt Neue angenadelt…. gehen grad wie warme Semmeln…..

#Werbung unaufgefordert und unbezahlt#

Fertig geworden ist am Wochenende ein Paar Socken in Gr 44 aus Trekking XXL Fb 693.

Da die Socken gleich werden sollten habe ich einiges abwickeln müssen was am Ende dazu führte , das mein Knäul bis auf 4 cm (reichte zum Vernähen) aufgebraucht war- so knapp war es noch nie ( schwitz) .

Das Paar wandert in die Verkaufskiste ( bei Interesse bitte eine mail an : silvias-handarbeitsstube@t-online.de)

Jetzt habe ich Schoppersocken ( Anleitung von Ravelry : Carmen’s Schoppersocken) aus Trekking Tweed Fb 200 auf der Nadel…. strickt sich flott – das ist auch gut so denn die Sockenkisten sind recht leergefegt.

ich wünsche

Allen Lesern, Freunden, Kunden und Bekannten einen schönen 1. Advent und eine besinnliche Weihnachtszeit.

Heute habe ich einen kleinen Stern nach einer Anleitung gestrickt die ich bei Pinterest gesehen habe und er wollte unbedingt mit auf das Sockenfoto (smile). # Werbung #

Die Socken habe ich nach der Anleitung „Waltraud“ von Monika Eckert auf Nd 2,5 gestrickt aus der Balance Fb 13. Entgegen der Anleitung habe ich das Lochmuster auf dem Fuss weitergeführt…..

schon länger

fertig aber irgendwie nicht fotografiert wurde dieses schöne Tuch

#Werbung unaufgefordert und unbezahlt#

Gestrickt habe ich einen Matchmaker ( von Martina Behm) aus einem Bobbel Streifling Flamenco von Wollium – Verbrauch 750 m auf Nd 3,25.

Das Garn inklusive Anleitung kann bei mir erworben werden.

manchmal

springt man auch auf einen Zug auf den schon viele nutzen…..ODER – ich stricke auch einen Kolding.

#Werbung unaufgefordert und unbezahlt#

Lange habe ich mich gegen diesen „Suchtlappen“ gewehrt aber jetzt hat es mich doch voll erwischt….der Erste ist noch auf der Nadel da überlege ich schon wegen einer weiteren Variante….. Kicher.

Dieses gute Stück wird nach der Anleitung „Kolding“ von ChrisBerlin gestrickt aus Balance Fb 08 und Extraklasse Fb 4512. Ein richtiges Kuschelteilchen also…..

der Nächste wird nur aus Balance…..