Silvias-Handarbeitsstube

und weiter geht es

die Sockenkiste muss befüllt werden
Die Trekking Fb 673 sind fertig 
und direkt wurden
 neue Socken angenadelt – 
die Nadeln sollen ja nicht kalt werden…
Dieses Mal stricke ich Wolkenspiel Fb 2223
 

langsam lauf

ich mich färbetechnisch warm …. 
Die Sockenwolle 
( 75 % Schurwolle/25 % Polyamid, LL 420m / 100 gramm)
 ist nun so gut wie gebändigt – 
soll heißen Banderolen drum, Preise dran

die Hightwist folgt in den nächsten Tagen 
(dann natürlich auch mit Bildern)
ebenso die Merino, Naturtalent uuuuund…
Nein !!… das wird nicht verraten 
das gibt es dann wirklich erst zur Messe. 
Ich wurde mehrfach gefragt ob und wann die gezeigten Stränge in den Shop wandern. 
Momentan garnicht muss ich dazu sagen. 
Jeden Strang einzeln zu fotografieren, 
einen Text zu verfassen et
würde einfach im Moment zu viel Zeit nehmen.
Sollte hier etwas besonders gut gefallen,
 einfach eine mail an mich schreiben
Das ist möglich und wird natürlich genau wie über den Shop mit dazugehörender Rechnung versendet.
  Nach der Messe wird dann alles was noch übrig sein sollte in den Shop wandern.
Versprochen !!
 

nachdem ich

jetzt 3 kg Hightwist von 
der Kone auf den Strang gebracht hab 
damit ich morgen färben kann
habe ich an die restlichen, 
der letzter Tage gefärbten Sockenwollstränge, Banderolen rangebastelt. 
Langsam füllt sich die Messekiste  😊
 

gut das es nun

besseres Wetter werden soll.
 Ich muss nämlich noch richtig viel Färben. 
Die gestern gezeigten Stränge waren innerhalb von 
45 Minuten komplett weg 
– ein großes Dankeschön
 und über Nacht ist einiges getrocknet .
Anbei schonmal das erste Bild –
 Sockenwolle 75 % Schurwolle / 25 % Polyamid
Lauflänge 420m / 100 gramm
Bei Interesse bitte eine mail an :
 silvias-handarbeitsstube@t-online.de

gefärbt wird

natürlich auch 
und so ist dann die 
„Rosa-Phase“ 
grad trocken und im Kasten
Gefärbt auf normaler Sockenwolle
75% Schurwolle/ 25 % Polyamid
LL ~420m auf 100 gramm
Morgen geht es dann aber bunt weiter

Messe in Rheinberg im Mai

Hallo Ihr Lieben
da für viele Leipzig doch ein wenig weit entfernt ist  habe ich vielleicht eine schöne Alternative für euch
Am 6. + 7. Mai 2017 findet in Rheinberg
 ( Nähe Duisburg ) 
die  „Niederrhein-Kreativ Messe “ 
statt
und wir sind dabei. 
Die Messe ist 
Samstags von 10-19 Uhr 
und 
Sonntags von 10-18 Uhr 
für Besucher geöffnet. 
Unseren Stand findet ihr direkt im Foyer 
und wir haben viele schöne Sachen für euch dabei.
Nähere Infos dazu 
geb ich euch noch in den nächsten Tagen und Wochen
Da das Wetter so schön ist haben wir die Färbesaison eröffnet und sind schon fleißig mit Vorbereitungen für Mai beschäftigt….
Gestern war ein bischen Hightwist dabei 
LL 400 m / 100 gramm Nd 2,5- 3,5 
80% Schurwolle – 20 % Polyamid

 

Geschafft…. isser nicht schön

Okay es ist erst der Erste aber ich find ihn schöööön.
Aus von mir handgefärbter HighTwist Sockenwolle
 aus dem Atelier Zitron 
nach einer Anleitung von Monika Eckert ( Wollklabauter)
Das Muster nennt sich Glauberg
Da ich zur Messe „NiederrheinKreativ“ in Rheinberg auch Designs von Monika 
mitnehmen darf /werde , 
ist diese Sockenanleitung natürlich
 mit in die engere Wahl gekommen 
und wird ab sofort 
hier bei mir vor Ort 
und 
natürlich auch auf der Messe als Garnpaket 
( Anleitung + Garn) angeboten 

Besonders geeignet sind natürlich auch 
die neuen Unis
( 50 gramm / 200 m)
man benötigt 2 Knäul
– Kostenpunkt inkl. Anleitung : 16,- €-

so kann es gehen

Gestern Abend hab ich noch gedacht :
 Mist nie gibt es schöne Kreativmessen in erreichbarer Nähe wo man mal hinkönnte, 
heute fällt mir die 1. NiederrheinKreativ Messe im kommenden Jahr in Rheinberg ins Auge.
So schnell kann das gehen und ich habe mich ganz spontan entschlossen : 
Da bin ich als Aussteller dabei. 
Anmeldung ist weg 
 gedanklich geht es nun schon an die Planung, gestartet wird dann langsam 
nach den Weihnachtsmärkten 
und im Mai  
– 6.+ 7. Mai um genau zu sein –
schlägt dann die große Stunde.  
Ich freu mich ♥
Vielleicht habt ihr ja schon Ideen und Wünsche
 was ihr gerne sehen würdet auf so einer Messe ?

Und noch ein Schwung

dieses Mal normales Sockengarn
( 75 % Schurwolle/ 25 % Polyamid – Rohgarn aus dem Atelier Zitron)

und der da ist meiner
 

Schwupps

und schon sind sie trocken …. 
Die Stränge sind jeweils 100 gramm Hightwist Sowo (400 m / 100 gramm – 80 % Schurwolle / 20 % Polyamid)
 der mittlere Knäul ist aus normaler Sockenwolle (75/25) im Verlauf gefärbt .

Bei dem Verlaufsknäul ist es möglich 
ein identisches Sockenpaar zu stricken,
 indem man einen Socken von innen 
und einen von aussen strickt.

Mir war nach bunt

und bei dem hier grad herrschenden Wind 
geht das Trocknen auch recht flott

Handgefärbt mit Ashford u Luvotex auf  
Hightwist Sowo vom Atelier Zitron
Später gibt es dann Bilder von
den trockenen Strängen

gute Laune bunt

Heut nochmal ein bischen Färbenachschub im Shop.
Ein paar semisolide seidige Merino-Wollinge 
sind in ihr „Fach“ gezogen ….. 
Lauflänge 300m / 100 gramm 
Zusammensetzung:54 % Schurwolle/46 % Seide
Nd 3-4